Gästebuch Schillerfan.de

Ihr Moderator ist Schillerfan




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 87 | Aktuell: 64 - 55Neuer Eintrag
 
64


Name:
onurb (onurb@web.de)
Datum:Fr 28 Jan 2011 18:10:01 CET
Betreff:Aktuell
 

wann wird die Seite auf den neuesten Stand gebracht ????

 
 
63


Name:
Peter (peko1961@t-online.de)
Datum:Sa 15 Jan 2011 12:32:18 CET
Betreff:Schiller Live Tour 2011 (Konzert 14.01.2011 in Rostock)
 

Da ich schon sehr lange Schillerfan bin, habe ich mir Konzertkarten für die Schiller Live Tour 2011 besorgt. Da Hamburg schon ausverkauft war, bin ich gestern (14.01.11) in der Stadthalle Rostock zum Konzert gewesen. Vorab: es war nicht ausverkauft und trotz Abendkasse hätten noch gut und gern 200 Besucher Platz finden können.
Mit 5 minütiger Verspätung begann das Konzert. Der Sound von Schiller ist unverwechselbar und einfach unglaublich. Nach zehn Titeln war dann um 21.00 uhr eine 15 minütige Pause angesagt. Danach ging es mit sieben Titeln weiter, darunter Titel wie "Sehnsucht" und das "Glockenspiel"!
Doch dann sollte schon Schluß sein....., nach einer freiwilligen Zugabe und einer "erklatschten" ging das Konzert leider schon um 22.10 Uhr zu Ende.
Fazit: Trotz toller Musik, toller Musiker (besonders der englische Drummer Cliff Hewitt ist ja ein Meister seines Faches!)hatte das ganze einen faden Beigeschmack. Im Vorfeld war viel von seiner tollen Lichtshow zu den "Klangwelten-Elektronik Pur" gesprochen und auch im Internet gezeigt worden. Das war auch der ausschlagebende Punkt, mir die Karten zu besorgen. Aber mal ganz ehrlich, das was dann an Lichtshow zu sehen war, bringt jede Amateur- und Hobbyband genauso gut und um einiges besser! Zum anderen war nicht ein Gaststar dabei. Das heißt es wurde nicht live gesungen, dabei hatte ich mich schon auf Kim Sanders oder eine andere Sängerin mit der CvD sonst zusammenarbeitet gefreut.
Ach, ja nicht zu vergessen das doch recht dröge und lustlose Publikum in der Rostocker Stadthalle. Es kam nie so recht Stimmung auf und zumeist wurde nur freundlich applaudiert nach jedem Titel. Okay das Publikum kann sich Schiller nicht aussuchen, aber an dem Rest der Show sollte noch gearbeitet werden. Wenn man bedenkt, daß die Tickets zwischen 42,50 und 47,50€ (ohne "Nebenkosten") lagen, da möchte man(n) schon mehr geboten bekommen. Mir kam das Konzert gestern in Rostock wie der zweitrangige Abklatsch eines wirklich guten Konzerts der "Schiller Live Tour 2011" vor.
Nichts desto trotz, ich mag die Musik von Schiller nach wie vor und die nächste (aktuelle) CD von ihm werde ich mir auf jeden Fall besorgen!

 
 
62


Name:
Oliver (ohne@gmx.net)
Datum:So 12 Dez 2010 17:19:01 CET
Betreff:Aktualität Schillerfan Seite
 

Hallo Schiller Fan! Absolut tolle Page über Schiller, Alben und alles was dem Fan sonst noch heilig und auch wichtig ist. Eine kleine Anmerkung habe ich dann aber doch - wieso hören viele der Einträge zwischen 2008 und Anfang 2010 plötzlich auf? Wäre schön wenn diese Seite weiter geht. Wünsche dem Team und allen Schiller Fans ein schönes Weihnachtsfest 2010. Liebe Grüße Oliver

 
 
61


Name:
Gerhard Hoppe (gerhardhoppe@web.de)
Datum:Di 23 Nov 2010 13:03:09 CET
Betreff:Die Neue --- LICHTBLICKE
 

Nur noch 3 Tage bis zum Erscheinen des neuen SCHILLER-Produktes -ich kann`s kaum noch erwarten.
Weihnachten ist dieses Jahr am 26. November 2010.!?!?
Gerhard Hoppe am 23.11.2010

 
 
60


Name:
Noiseconnector (rene-radke@web.de)
Datum:Do 11 Nov 2010 19:58:59 CET
Betreff:Sounds aller Carte
 

Ich mache mit dem Mund Musik ...ähnlich wie Beatbox nur präziser nicht alles auf einmal sondern Instrumente allein aber hört sich an wie ein echtes (Trompet, Guitar, Synti) zusammen mit den erlesenen Sounds von Schiller wäre das ne gute Mischung wenn man es richtig im Studio abmischt.....könnte wetten das da draussen noch mehr Talente schlummern die ein ganzes Konzert geben könnten, wenn man sie zusammenbringen würde....Christopher von Deylen hätte seine ware freude daran....könnt ich wetten...

Es Grüßt Euch

Noiseconnector...

 
 
59


Name:
René Radke (rene-radke@web.de)
Datum:Do 11 Nov 2010 18:47:39 CET
Betreff:Klangwelten
 

Einfach irre zeitlose Musik und sehr gutes arragement und top Umsetzung der einzelnen Instrumente in Verbindung mit Synti...einfach nur genial, aber wer denkt das man da nicht noch einen draufsetzen kann der irrt, ich mache mit dem Mund Geräusche wie ein Synti....das kombiniert mit der Musik von Schiller...dazu gut abgemischt...wäre nicht schlecht ...oder???


Grüße an alle Schillerfans

Euer

Noiseconnector

 
 
58


Name:
Thorsten (nehtho@ewetel.net)
Datum:So 12 Sep 2010 13:26:29 CEST
Betreff:live conzert in bremen
 

tachchen
wer weiss wer der neue man an den gitarre auf dem endgeilen conzert in bremen ( pier 2) war, und ein echtes feuerwerg abgeschossen hat???
antworten an: nehtho@ewetel.net

ich freue mich schon auf die conzerte 2011!!!!

 
 
57


Name:
ichhit jain (ichhitjain@yahoo.co.in)
Datum:Mi 23 Jun 2010 22:42:30 CEST
Betreff:I FEEL U
 

hey...myself ichhit from INDIA....i am a die-hard schiller fan.....LEBEN SCHILLER.....I FEEL U , DREAM OF U etc.HE IS HAVING TREMENDOUS SINGING SKILLS N EXPRESSION THT IS DEPICTED IN HIS EVERY VIDEO as wEll AS A deep SOUL toUChin MUzik......
ONE CAN HELP PRAISING IT AFTER LIstenIN it JUst ONCE...


I AM JUST EAGERLY WAITING FOR HIS CONCERT IN INDIA.......!!!!!!!!!!

 
 
56


Name:
Malcolm Hutchison (hutchymoto@btinternet.com)
Datum:Mo 31 Mai 2010 14:04:52 CEST
Betreff:Schiller live 2011
 

Does anyone have information regarding a concert at Capitol - Offenbach 22.01.11 ? This was advertised on a flyer given out at the concerts of the just completed tour but I can't find tickets for this date on Eventim.

 
 
55


Name:
monika (molehmann@web.de)
Datum:Sa 29 Mai 2010 11:17:35 CEST
Betreff:Atemlos in der Zenithkulturhalle München
 

Es war einfach nur hammerstark!!!!!!!!!!Ein wundervoller Abend,den wir wohl sobald nicht mehr vergessen werden.Irrer Sond und phantastische Lichteffekte:Danke Schiller.....Ihr seid genial.

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite